Ferienhaus Gamsli Wildhaus
© Ferienhaus Gamsli, Wildhaus ; Hans-Heinrich Jost , 5033 Buchs , hansheiri@jost-huber.ch
Das Panorama vom Gamsli Richtung Säntis
Gamsli Das Gamsli ist im Sommer und Herbst auch für die Wanderfreunde ein idealer Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen, Biketouren und Tierbeobachtungen.
im Sommer Direkt ab Gamsli bieten sich in den Churfirsten einige sehr schöne Wanderungen an und mit dem Auto gelangt man einfach auf die andere Talseite, welche unzählige Wanderungen im Alpstein- , Säntisgebirge bietet. Wer nach einer Wanderung oder Biketour noch eine Abkühlung nötig hat, kann dies im Schwendisee oder Schwimmbad Schönenboden noch tun.
Das Wandernetz rund um Wildhaus - Alt St.Johann
Kurzausflüge ab Gamsli
Schwendisee
Der Schwendisee ist nur ca. 15 Minuten vom Gamsli entfernte und lädt an heissen Tagen zum Baden ein.
Oberdorf
10 Minuten vom Gamsli entfernt liegt das Rest. Oberdorf mit einem Streichelzoo und Spielplatz für Kinder.
Themenwanderwege
Klangweg
Der Klangweg führt von der Sellamatt via Iltios nach Wildhaus Oberdorf. Wanderzeit nach Iltios ca. 1 Std. und bis ins Oberdorf ca. 2 Std.
Sagenweg
Der Sagenweg führt von der Sellamatt über einen Rundweg zum Wildmannlisloch und zurück zur Sellamatt. Wanderzeit zwischen 3 und 5 Stunden.
Georundweg
Der Geologische Rundweg führt von der Bergstation Gamsalp um den Gamserrugg zurück zur Gamsalp. Wanderzeit ca. 2 - 3 Std.
Energieweg
Wie lange muss die Sonne auf das Solardach des Berggasthaus Gamplüt scheinen, damit 12 Personen mit der Gondelbahn von Wildhaus zum Gamplüt fahren können? Wie lange muss das Windrad im Chüeboden drehen, damit der Besitzer ¾ h sein Haus staubsaugen kann? Die Antworten auf diese Fragen und viele weitere spannende Vergleiche finden Sie auf 10 Informationspfosten entlang des Panoramawegs vom Gamplüt zum Chüeboden. Die Informationen sind kurz und anschaulich und somit bereits für Kinder der Unterstufe verständlich. Besonders interessant wird die Wanderung in Kombination mit einer Besichtigung der Photovoltaik- und der Solarthermie-Anlage auf dem Berggasthaus Gamplüt (siehe Exkursion 3). Wem der Abstieg zum Chüeboden zu weit ist, besichtigt lediglich die fünf Posten auf dem Panorama-Rundweg (rot gepunktete Linie) und leiht sich danach ein Trottinett im Berggasthaus für eine rasante Abfahrt nach Wildhaus.
Barfusskneippweg
Vom Gamplüt Zentrum zum Bergrestaurant Gamplüt führt der Natur-Barfuss-Kneippweg.
my-Gaestebuch.de

Hosting by Abonda

Bikerouten
Hügel und Täler im Toggenburg lassen sich auf dem Sattel prima entdecken. Ob auf gekiesten Forstwegen, asphaltierten Nebenstrassen, ob schwitzend am Berg, relaxed mit Antrieb oder vergnügt mit der Familie. Wir haben, was das Radfahrerherz begehrt. Auch Vermietstationen und Werkstätten.
Ferienhaus Gamsli  Wildhaus
© Hans-Heinrich Jost , Obermattweg 26, 5033 Buchs hansheiri@jost-huber.ch
my-Gaestebuch.de

Hosting by Abonda

Das Panorama vom Gamsli Richtung Säntis
Gamsli Das Gamsli ist im Sommer und Herbst auch für die Wanderfreunde ein idealer Ausgangspunkt für unzählige Wanderungen, Biketouren und Tierbeobachtungen.
im Sommer Direkt ab Gamsli bieten sich in den Churfirsten einige sehr schöne Wanderungen an und mit dem Auto gelangt man einfach auf die andere Talseite, welche unzählige Wanderungen im Alpstein- , Säntisgebirge bietet. Wer nach einer Wanderung oder Biketour noch eine Abkühlung nötig hat, kann dies im Schwendisee oder Schwimmbad Schönenboden noch tun.
Das Wandernetz rund um Wildhaus - Alt St.Johann
Kurzausflüge ab Gamsli
Schwendisee
Der Schwendisee ist nur ca. 15 Minuten vom Gamsli entfernte und lädt an heissen Tagen zum Baden ein.
Oberdorf
10 Minuten vom Gamsli entfernt liegt das Rest. Oberdorf mit einem Streichelzoo und Spielplatz für Kinder.
Themenwanderwege
Klangweg
Der Klangweg führt von der Sellamatt via Iltios nach Wildhaus Oberdorf. Wanderzeit nach Iltios ca. 1 Std. und bis ins Oberdorf ca. 2 Std.
Sagenweg
Der Sagenweg führt von der Sellamatt über einen Rundweg zum Wildmannlisloch und zurück zur Sellamatt. Wanderzeit zwischen 3 und 5 Stunden.
Georundweg
Der Geologische Rundweg führt von der Bergstation Gamsalp um den Gamserrugg zurück zur Gamsalp. Wanderzeit ca. 2 - 3 Std.
Energieweg
Wie lange muss die Sonne auf das Solardach des Berggasthaus Gamplüt scheinen, damit 12 Personen mit der Gondelbahn von Wildhaus zum Gamplüt fahren können? Wie lange muss das Windrad im Chüeboden drehen, damit der Besitzer ¾ h sein Haus staubsaugen kann? Die Antworten auf diese Fragen und viele weitere spannende Vergleiche finden Sie auf 10 Informationspfosten entlang des Panoramawegs vom Gamplüt zum Chüeboden. Die Informationen sind kurz und anschaulich und somit bereits für Kinder der Unterstufe verständlich. Besonders interessant wird die Wanderung in Kombination mit einer Besichtigung der Photovoltaik- und der Solarthermie-Anlage auf dem Berggasthaus Gamplüt (siehe Exkursion 3). Wem der Abstieg zum Chüeboden zu weit ist, besichtigt lediglich die fünf Posten auf dem Panorama-Rundweg (rot gepunktete Linie) und leiht sich danach ein Trottinett im Berggasthaus für eine rasante Abfahrt nach Wildhaus.
Barfusskneippweg
Vom Gamplüt Zentrum zum Bergrestaurant Gamplüt führt der Natur-Barfuss-Kneippweg.
Bikerouten
Hügel und Täler im Toggenburg lassen sich auf dem Sattel prima entdecken. Ob auf gekiesten Forstwegen, asphaltierten Nebenstrassen, ob schwitzend am Berg, relaxed mit Antrieb oder vergnügt mit der Familie. Wir haben, was das Radfahrerherz begehrt. Auch Vermietstationen und Werkstätten.